Sebastian Schulz: deutscher

  • Synchronsprecher
  • Synchronregisseur
  • Dialogbuchautor

Allgemein[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Siehe Infobox

Familie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Siehe Infobox

Filmografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Filme[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2003[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2003: Spriggan als Yuu Ominae

2004[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2004: The Village – Das Dorf als Noah Percy für Adrien Brody

2005[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2005: Goal – Lebe deinen Traum als Gavin Harris für Alessandro Nivola

2006[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2006: Step Up als Mac Carter für Damaine Radcliff
  • 2006: The Fast and the Furious: Tokyo Drift als Morimoto für Leonardo Nam

2007[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2007: Die Eisprinzen als Jimmy MacElroy für Jon Heder
  • 2007: Geliebte Jane als Tom Lefroy für James McAvoy
  • 2007: Rescue Dawn als Gene für Jeremy Davies
  • 2007: The Host als Nam-il Park
  • 2007: Elizabeth – Das goldene Königreich als Anthony Babington für Eddie Redmayne
  • 2007: Into the Wild als Christopher McCandless für Emile Hirsch
  • 2007: Zimmer 1408 als Postmitarbeiter für Andrew Lee Potts

2008[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2008: Like a Dragon als Kazuki Kitamura
  • 2008: Ruinen als Jeff für Jonathan Tucker
  • 2008: Highschool News – Streng vertraulich! als Brett für Thomas Dekker
  • 2008: Mein Name ist Fish als Reed Fish für Jay Baruchel
  • 2008: Ausgeliefert! Jagd durch Berlin als David Glover für Drew Fuller
  • 2008: Pokémon: Der Aufstieg von Darkrai als Baron Alberto

2009[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2009: Freitag der 13. als Clay Miller für Jared Padalecki
  • 2009: Die nackte Wahrheit als Rick für Dan Callahan

2010[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2010: Twelve als White Mike für Chace Crawford
  • 2010: Max Manus als Max Manus
  • 2010: I Am Love als Edoardo Recchi Jr.
  • 2010: Straightheads als Adam für Danny Dyer

2011[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2011: Thor als Fandral für Josh Dallas
  • 2011: The Help als "Stuart Withworth" für Chris Lowell

2014[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2014: Let’s be Cops – Die Party Bullen als Justin Miller für Damon Wayans, Jr.

2015[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2015: Star Wars: Das Erwachen der Macht als General Hux für Domhnall Gleeson

2016[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2016: The Empire of Corpses als John H. Watson

Serien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1995[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 1995: Clarissa als Sam

1998[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 1998: Card Captor Sakura als Takashi Yamazaki

1999[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 1999: The Tribe als Zoot für Daniel James
  • 1999: Skippy der Buschpilot als Skippy

2000[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2000: Der Wunschpunsch als Kater Maurizio di Mauro

2001[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2001–2002: Dragon Ball Z als Future Trunks
  • 2001–2006: Malcolm mittendrin als Francis für Christopher Masterson
  • 2001–2013: Totally Spies! als Arnold

2002[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2002: Power Ranger Time Force als Wesley Collins
  • 2002: Angel Sanctuary als Setsuna Mudo
  • 2002–2003: Gundam Seed als Raww Le Kreuze
  • 2002–2008: The Wire als Roland „Wee-Bey“ Brice für Hassan Johnson

2003[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2003: X 1999 als Kamui Shirō
  • 2003: Hugo, das Dschungeltier – Die Serie als Hugo
  • 2003–2004: Digimon Frontier als Kimura Kouichi
  • 2003–2004: Yu-Gi-Oh! als Yami Yugi / Atem
  • 2003–2006: Hamtaro als Timmy

2004[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2004: Detektiv Conan als "Saguru Hakuba"
  • 2004–2006: Ed – Der Bowling-Anwalt als Warren Parker Cheswick für Justin Long
  • 2004–2006: Au Schwarte! als Hörnchen
  • 2004–2007: MegaMan NT Warrior als Chaud Blaze

2005[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2005: Cold Case - Kein Opfer ist je vergessen als Trevor Dawnson für Jake Richardson
  • 2005: Free for All als Johnny
  • 2005: Genshiken als Makoto Kousaka
  • 2005–2006: Super Kickers 2006 – Captain Tsubasa als Kojiro Hyuga
  • 2005–2009: Alle hassen Chris als Jerome für Haron Jackson

2006[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2006: Dragon Ball GT als Trunks
  • 2006: Die Schule der kleinen Vampire als Fletcher
  • 2006–2007: O.C., California als Kevin Volchok für Cam Gigandet
  • 2006–2007: Mermaid Forest als Yuta
  • 2006–2008: Instant Star als Vincent „Vincc“ Spiderman für Tyler Kyte
  • 2006–2008: Avatar – Der Herr der Elemente als Prinz Zuko

2007[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2007: Fantastic Four – Die größten Helden aller Zeiten als Johnny Storm
  • 2007–2008, 2010: One Tree Hill als Tim Smith für Brett Claywell
  • 2007–2010: Private Practice als William „Dell“ Parker für Chris Lowell
  • 2007–2012: Gossip Girl als Nate Archibald für Chace Crawford

2008[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2008: Romeo × Juliet als Curio
  • 2008: Rocket & Ich als Rocket
  • 2008: George, der aus dem Dschungel kam als George
  • 2008–2009: Prison Break als "Roland Glenn" für James Hiroyuki Liao
  • 2008–2009: Bakugan – Spieler des Schicksals als Klaus von Herzen und Kenta
  • 2008–2012: Entourage als Johnny 'Drama' Chase für Kevin Dillon

2009[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2009: Harper’s Island als Cal Vandeusen für Adam Campbell
  • 2009–2010: Code Geass: Lelouch of the Rebellion als Rivalz Cardemonde
  • 2009–2014: True Blood als Lafayette Reynolds für Nelsan Ellis
  • seit 2009: The Big Bang Theory als Howard Joel Wolowitz für Simon Helberg

2010[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2010: FlashForward als Dr. Bryce Varley für Zachary Knighton
  • 2010: Bakugan – Spieler des Schicksals: Neu Vestroia als Klaus von Herzen
  • 2010–2013: Kick Buttowski – Keiner kann alles als Clarence „Kick“ Buttowski
  • 2010–2014: Pretty Little Liars als Ian Thomas für Ryan Merriman

2011[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2011: The Event als Sean Walker für Jason Ritter
  • seit 2011: Sherlock als Dr. John Watson für Martin Freeman

2012[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2012–2013: Breakout Kings als Lloyd Lowery für Jimmi Simpson
  • 2012–2014: Being Human als Ian Daniel „Aidan“ McCollin für Sam Witwer
  • 2012–2014: Die Legende von Korra als Iroh
  • seit 2012: Girls als Adam Sackler für Adam Driver

2013[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2013: Devious Maids als Sam Alexander für Wolé Parks
  • 2013: Nymphs als Jesper Janssen
  • 2013–2014: Crash & Bernstein als Crash
  • 2013–2015: Pretty Little Liars als Gabriel Holbrook für Sean Faris

2016[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2016: DanMachi als Welf Crozzoc
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.